Unternehmens-Dienstleistungen

Aufgrund der Komplexität der Richtlinien und Vorschriften in China ist es für ausländische Investoren manchmal nicht einfach zu verstehen, wie sie mit chinesischen Regierungsbehörden umgehen und wie die chinesischen Behörden die Vorschriften in der Praxis umsetzen. Unterschiede in Kultur und Sprache können ebenfalls ein weiteres Hindernis sein.

Wir verstehen die geschäftlichen Hintergründe ausländischer Investoren und bieten eine Reihe von Unternehmensdienstleistungen an, die unseren Kunden dabei helfen sollen, in verschiedenen Phasen von der Gründung bis zur Abmeldung effizient zu arbeiten.

Unsere Unternehmensdienstleistungen umfassen:

  • Beratung aus steuerlicher und finanzieller Sicht über die Errichtung eines Auslandsvertretungsbüros, eines WFOEs, eines chinesisch-ausländischen Joint Ventures oder von Niederlassungen ausländischer Gesellschaften in China.
  • Unterstützung bei der Nachregistrierung, einschließlich der Eröffnung von Bankkonten, der Steuerregistrierung, der Mehrwertsteuerregistrierung sowie der Beantragung der Export- und Importlizenz.
  • Registrierung bei verschiedenen Behörden zum Wechsel von Gesellschaftern, Mitgliedern des Board of Diredctors, Stammkapitals, Registrierungsadresse usw.
  • Liquidation und Deregistrierung von Gesellschaften (insbesondere finanzielle und steuerliche Beratung).